Gästebuch - Starlight-Casino

Direkt zum Seiteninhalt

Gästebuch

23 Kommentare


1 2
klaus
2019-01-21 12:02:56
Ganz große Klasse, diese Seite. Vielleicht könnten die Bloopers zu Angriff aus dem All (Folge 1) dahingehend ergänzt werden, daß (zumindest nach meinem Dafürhalten) das Innere der "Challenger" identisch mit dem der Orion 7 ist ... lediglich auf den Kopf gestellt.
Klaus
2018-12-26 22:05:12
Hallo
Zum Thema Raumpatrouille Orion "Next Generation" Fanfilm, die Handlung spielt 40 Jahre nach der Handlung er Original Serie, möchte ich hier noch grob die nächsten geplanten Aktionen der Fanfilm Gruppe um Henny Van Veenendaal nennen. 1.) Frühling 2019 ist das Ziel für den fertigen Teaser Nr. 2 der Raumpatrouille Orion "Next Generation". Henny arbeitet derzeit eifrig daran in seiner Freizeit den Teaser fertig zu stellen und da es so viel Arbeit ist vermute ich es könnte auch noch ein paar Wochen länger dauern bis Teaser 2 fertig ist. Also bitte nicht verzagen falls es länger wird, es ist alles in Arbeit, für die Fans. Henny macht sich wirklich sehr große Mühe fertig zu werden und er kann es ja nicht auf andere Schultern delegieren, er hat (noch zu) wenige Helfer, ein sehr sehr kleines Team. Und Henny baut derzeit auch an einem Raumanzug für Teaser 2 und für den Fanfilm. Das alleine ist schon sehr zeitaufwändig, schaut dazu bitte auf Facebook auf seine Fanfilm Seite. Er macht fast alles, er designet, macht die Computerszenen, dreht (bzw. animiert usw) und baut Requisiten...! 2.) Wenn dann Teaser 2 fertig ist (wieder mit "echten" Schauspielern) wird es eine Werbekampagne für den darauf geplanten Fanfilm geben. 3.) Nach der Werbekampagne für den Fanfilm ist der Plan ein Crowdfunding zu starten, denn der Fanfilm ist ohne Budget mehr zu bezahlen. Der Fanfilm soll so ca. 15 lang werden, wenn ich mich jetzt nicht irre... 4.) Der Fanfilm wird gedreht. Und dieser wird wieder, wie schon Teaser 1 und 2, mit "richtigen" Schauspielern gedreht und mit viel guten Willen und Einsatz der Macher es so gut wie möglich zu machen. Sie sind ja keine Film Firma. Ich finde es sollte, ja es muss die Raumpatrouille Orion wiederbelebt werden. Zumindest sollen die Fans den Fanfilm bekommen, alte und neu gewonnene, die sich vielleicht eine Neuauflage (hier in Form der Raumpatrouille Orion Next Generation) wünschen. Die alte Orion und die sehr guten Schauspieler darin die uns ans Herz gewachsen sind werden wir ja nicht wiedersehen können. Die Next Generation soll, wie in Teaser 1 schon zu sehen (und zu erahnen) ist, auch altes Flair atmen. Ich freue mich schon sehr darauf. Schaut euch bitte Teaser 1 im Netz an unter Eingabe "Raumpatrouille Orion 2015".
Der in Arbeit befindliche Teaser 2 wird sogar noch etwas ausgefeilter werden als der Teaser 1 da sich seit 2015 noch etwas in der von Henny verwendeten Technik getan hat (ich kenne aber keine Einzelheiten dazu). Henny lernt ja auch immer dazu, es soll ein guter Fanfilm werden, also relativ gesehen, es ist ja alles privat gemacht (wurde von der Bavaria natürlich vorher genehmigt). Ich bitte euch, die Fans der alten Serie und diejenigen sich eine Next Generation Raumpatrouille Orion vorstellen können (vergesst nicht den alten Flair, wo es heute nicht übertrieben scheint) sich zu überlegen, wenn es soweit ist, sich am geplanten Crowdfunding beteiligen. Den Betrag legt ja jeder selber fest, es geht doch darum die Sache zu fördern und mit dabei zu sein und neue Abenteuer von (jetzt Duncan) McLane und seiner Bande zu sehen. Und nicht zu vergessen die vorherige Werbeaktion zum Fanfilm, ich bin gespannt wie Henny das aufziehen wird. Ich bin dabei und ich hoffe viele Fans auch. Noch eine Frohe Weihnachtszeit wünsche ich euch. MfG Klaus
Holger Delfs
2018-10-03 18:04:42
Ja, Ralf, die Con war mal wieder sehr schön! Tolle Menschen, gute Gespräche... Auch der Vortrag von Josef - Sehr interessant.
Die Modellbau Ausstellung, wieder Einwandfrei !!
Danke für die Veranstaltung Ralf - Bis zum nächsten mal.
Holger
Jürgen Ehrhardt
2018-09-26 23:20:09
CON in Dorsten war wieder nett. Bleibt immer eine schöne kleine spezielle Veranstaltung. Hat sich wieder gelohnt. Dank an Ralf.
Holger Delfs
2018-08-29 09:31:47
Hallo in die Runde,
eigentlich wollte mein Bruder auch zur Con kommen. Da er verhindert ist, hat er sein Zimmer im Con Hotel storniert.
Also, wenn noch jemand im Landhotel buchen möchte - es müsste noch ein Zimmer frei sein.
MfG Holger
Michael Hinrichs
2018-07-21 01:18:09
JUGENDZEITERINNERUNG - Angefangen vom ORION-Start mit der Roboterstimme und Unterwasserstation und dessen Raumschiff-Steuerung mit den Wasserhähnen, alten Schaltern und Hauptcomputer wie übergroßer Ü-Ei mit nur wenigen klobigen Tasten, der BÜGELEISEN ! -
aber erst mal darauf kommen ?
Lustig die Roboter mit 1Beinschwebefuss/Technik.
Schade das es keine Bausätze gibt vom ORION.
LUSTIG auch in der Bar dieser space-iger Tanz !


Cord Lange
2018-07-11 00:22:01
"Raumschiff Orion ist für mich ein Stück Kindheit. Wie schön, dass es diese Website gibt ... bitte nicht aufgeben!"

dito !

Tolle Arbeit - weiter so !!!
Klaus
2018-06-16 09:26:31
Ja Johannes, im Februar 2018 waren die Arbeiten abgeschlossen, die Produktionskosten der 8-teiligen Serie betragen 26,5 Millionen Euro. Die neue Serie soll die Geschichte des Originals von "Das Boot" weiterzählen mit, mit einer neuen blutjungen Besatzung in einem neu kielgelegten Boot die in den Seekrieg geschickt werden. Der sehr erfolgreiche und gelobte Österreicher Andreas Prochaska hat die Regie geführt. Hier ein Info-Link dazu:
https://www.hoerzu.de/unterhaltung/aktuelles/das-boot-fortsetzung-des-tv-klassikers-als-neue-serie
Es ist mehr als Schade dass Raumpatrouille noch immer nicht fortgesetzt worden ist, da hat man vermutlich Angst ob der hohen Kosten für eine überzeugenden Neustart der Orion. Ich würde für die Regie wiederum an Andreas Prochaska vergeben. Wer den Spielfilm "Das dunkle Tal" (u. a.) gesehen hat weis warum man Prochaska in seiner Arbeit sehr hoch einschätzem muss. Der kann Orion sicher neu beleben! Aber wer weis was kommt...
In 2018 kommt "vielleicht" auch der neue Teaser auf der Raumpatrouille Orion Fanfilm Webseite von Henny van Veenendaal. Der Link:
https://www.hoerzu.de/unterhaltung/aktuelles/das-boot-fortsetzung-des-tv-klassikers-als-neue-serie
Hoffen wir auf einen inspirierten und inspirienenden Neustart vom "Raumschiff Orion". :-) Mfg
johannes schütte
2018-05-30 14:27:32
Ich hoffe immer noch, dass Raumpatrouille auch neu verfilmt wird. Welche erfolgreiche SF Serie hat Deutschland produziert? In der letzten Zeit keine. Daher ist es an der Zeit wieder etwas neu zu schaffen. "Das Boot" wird ja auch neu produziert. Undzwar von der Bavaria.
Hans-Joachim Wittneben
2018-05-25 14:20:22
Grüße durch Zeit und Raum von einem ORION-Fan der ersten Stunde - wie so einige hier. Habe die Serie 1966 mit einem Kissen vor dem Bauch aus Angst vor den Frogs (und erst recht vor den Robots!) begleitet und finde es große Klasse, dass es diese Seite gibt. Bitte mach' weiter wie versprochen! ;)
Der Witti
Tilo
2018-05-04 22:33:20
Lieber Wolfgang Völz, lieber Mario de Monti,
da Du unsere Basis nun verlassen hast und mit den anderen Crew-Mitgliedern auf eine andere Zeitreise gegangen bist, hoffe ich auf ein Wiedersehen im intergalktischen Rücksturzraum. Bis bald, alter Junge und halte die Orion im manövrierfähigen Zustand :-)
Ronald
2018-05-04 15:56:16
R.I.P. Mario de Monti !
Jürgen Ehrhardt
2018-04-03 15:51:30
Hallo Holger, soweit ich das so abschätzen kann, gibt es 2018 wieder einen CON in Dorsten-City, dem space-center Westfalens :-). Schreib mal kurz, dann kann ich dir die Einladung zusenden. Gruß Jürgen
Holger Delfs
2018-03-31 18:30:15
Hallo,
weiss jemand, ob es dieses Jahr wieder eine Con in Dorsten geben wird?
Holger Delfs

Thomas Nawo
2018-03-30 12:56:37
Wirklich eine tolle Seite die ich immer wieder gerne besuche. Mit meinen 61 Jahren gehöre ich zu den Altsehern und Lesern der Orion Abenteuer. Diese Serie hat mich als Junge zum SF gebracht. Noch heute sehe ich mir gerne die Filme an und lese die Bücher dazu.
Burghart Linne
2018-03-05 09:42:19
Eine tolle Website!!!!
Obwohl ich mir heute nur einen kleinen Teil dieser Seite anschauen konnte, Hut ab, klasse.
Meine Begeisterung zur Serie Orion habe ich mir seit meiner Kindheit, in meinen Erinnerungen bewahrt.
Sie hat dazu beigetragen, meine Begeisterung für die Weltraumfahrt zu wecken, um letztendlich Ingenieur zu werden.
Von was für einem Fernsehbeitrag kann man das heute noch sagen :-)
Lg
Burghart Linne
Günter Ludwig
2018-02-14 17:52:30
Hallo zusammen,
echt super SAMMLUNG und so.
Hab vor ein paar Jahren mal angefangen so kleine Szenen und Modelle nachzubauen. Heute hatte ich die Idee die Frogs mal umzusetzen, hab da schon eine Idee aber suche eigentlich noch so einen Erfahrungsaustausch!
Vielleicht gibt es da ja einen Kontakt.

Mfg Günter
Detlef Marxsen
2018-01-29 21:16:06
Raumschiff Orion ist für mich ein Stück Kindheit. Wie schön, dass es diese Website gibt ... bitte nicht aufgeben!
Hansjürgen Köhler
2018-01-18 11:17:19
Hallo,
bin gerade beim Archiv-Umbau und dabei über zwei Artefakte des Raumschiff Orion gestolpert. Es handelt sich um eine Original Ausgabe der Kristall welche ein Cover-Bericht über Orion beinhaltet. Des Weiteren gibt es ein Orion-Quartett (so gut wie unbespielt) mit kompletten Spielkarten und unbeschädigter Plastik-Box. Wenn Sie daran Interesse hätten, würde ich mich über eine Antwort freuen,
mit freundlichen Grüßen
Hansjürgen6
Thorsten Lührig
2018-01-10 21:47:10
Moin Hans-Guenther,
Die neue Seite sieht gut aus!
Das neue Design ist schön übersichtlich. 😊👍🏼
1 2
www.orionspace.de, Starlight Casino ist eine nicht-kommerzielle  Privatseite.
Alle Angaben, insbesondere Veranstaltungstermine und -Infos,  Merchandising-Artikel usw.
ohne Gewähr!

Besucherzaehler
Zurück zum Seiteninhalt